4 Afro Haar Frisuren
  • By firgau
  • 24. April 2024

4 Afro Haar Frisuren

Cornrows sind eine traditionelle afrikanische Frisur, bei der das Haar dicht an der Kopfhaut in Zopfreihen geflochten wird. Sie können aus dem natürlichen Haar geflochten oder mit Extensions ergänzt werden, um mehr Volumen oder einen Farbakzent zu setzen. Cornrows werden oft in einem geraden Muster von den Rändern zum Nacken hin geflochten. Sie können aber auch in einer Vielzahl von komplizierten Mustern in verschiedenen Größen gestylt werden.

Box Braids haben ihren Namen von der Form der Haarscheitel. Das Haar wird in einer rechteckigen Form von einheitlicher Größe gescheitelt und geflochten. Box Braids werden in der Regel mit Haarverlängerungen angebracht. Sie sind vielseitiger als andere vergleichbare Frisuren wie Cornrows, da sie nicht fest mit der Kopfhaut verbunden sind und daher auf verschiedene Weise gestylt werden können.

Der Bantu-Knoten ist eine Frisur, bei der das Haar in Abschnitte unterteilt, gedreht und so gewickelt wird, dass es sich zu einem spiralförmigen Knoten auftürmt. Es ist eine Frisur mit doppeltem Verwendungszweck, die die Haarspitzen versteckt hält und gleichzeitig einen edlen, exotischen Look verleiht.

Twists gehören zu den einfachsten Frisuren, die man machen kann. Um diese Frisur zu kreieren, teilen Sie das Haar in mehrere kleine Abschnitte; jeder Abschnitt wird weiter in zwei Teile geteilt; die beiden Teile werden dann separat gedreht und im oder gegen den Uhrzeigersinn umeinander gewickelt.

ENG

Cornrows are a traditional African hairstyle, where the hair is braided close to the scalp in
braided close to the scalp. They can be braided from the natural hair or supplemented with
extensions to add more volume or a color accent. Cornrows
are often braided in a straight pattern from the edges to the nape of the neck. They can be
but they can also be styled in a variety of intricate patterns in different sizes.

Box Braids get their name from the shape of the hair parting. The hair is arranged in a
rectangular shape of uniform size parted and braided. Box braids are usually applied with hair extensions. They are more versatile than other
comparable hairstyles such as cornrows, as they are not firmly attached to the scalp and therefore
therefore can be styled in different ways.

The bantu knot is a hairstyle in which the hair is divided into sections, twisted and wound in such a way
Wrapped so that it piles up into a spiral knot. It is a dual purpose hairstyle that keeps the ends of the hair
hidden and at the same time gives a classy, exotic look.

Twists are among the easiest hairstyles to do. To create this hairstyle
create this hairstyle, divide the hair into several small sections; each section is further divided into two
sections; the two sections are then twisted separately and wrapped around each other clockwise or counterclockwise.
Clockwise wrapped around each other.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert